Jetzt wagt sich doch der Reichl auch noch an ein Pferd ran. Wer hätte das gedacht? Gut, ich wurde einfach überzeugt. So ging ich nun eine wunderbare Kooperation mit Barbara Lehner www.barbaralehner.at ein und wir gründeten HUMAN-EQUUS. Ich kann es nur jedem empfehlen. Trainerkollegen von mir haben die Arbeit mit dem Pferd auch schon probiert und noch jeder der Kollegen war begeistert von der hervorragenden Möglichkeit die sich da bietet.

Also einfach ausprobieren. Infos unter www.human-equus.at.

Hier noch ein Auszug, worum es bei human-equus geht:

Jeder von uns hat gewisse Führungsstile in sich, die als erfolgreich erkannt werden. Das Spektrum der Führungsstile ist allerdings weit angelegt. Die Übungen mit dem Pferd zeigen die „blinden Flecken“ der Wahrnehmung unseres Selbst und damit auch die Potentiale die in uns stecken. Bestimmte Aufgaben mit dem Pferd sind nur mit speziellen Führungsstilen erfolgreich zu lösen. Schwerpunkte der Arbeit mit dem Pferd sind Achtsamkeit, Präsenz, Glaubwürdigkeit, Entscheidungsverhalten und Durchsetzungskraft. Die Kommunikation mit dem Pferd lässt uns die Elemente, die wir mit unserem Körper einsetzen, unabhängig üben. Wichtig dabei sind eine klare Sprache unseres Körpers und unsere innere Überzeugung dessen was wir erreichen wollen. Das Pferd gibt uns in Bruchteilen von Sekunden die Antwort, die sehr überzeugend ist und uns die Möglichkeit gibt viel über uns zu erfahren.

Also beim Pferd kannst du nicht “so tun als ob”! Entweder du kannst es, oder eben nicht. Das Pferd spiegelt es sofort retour. Und noch dazu ist es dem Pferd ziemlich “Wurscht” welche Position du in deinem Leben “spielst” und welchen Titel du trägst. Das Pferd kennt keine Organigramme und keine Titel. Es fühlt nur ganz genau, ob es dir vertrauen kann. Denn Pferde sind Herdentiere und so hängt ihr Ãœberleben von jenem Wesen ab, welches die Führungsrolle inne hat.

Und es ist ein einzigartig schönes Gefühl, wenn du merkst dass das Pferd dir vertraut. Unvorstellbar schön und tiefgründig ehrlich dieses Gefühl.

Wolfgang