Sonntag, 26. April 2009 – 18:13 Uhr

Blogübertrag. Ursprünglich erstellt am Naturblog von RE-agieren durch Doris Reiff im Jahre 2009.

Ich glaube jeder von uns, freut sich auf den Frühling. Die Natur erwacht, es wird wärmer und Vieles beginnt zu blühen!
???Was blüht den da???

Manche von euch machen sicher eine Frühlingsreinigung!

Hier mein Tipp: “Bevor ihr eine Reinigung mit Brennessel,.. macht. Nehmt eine kl. Hand voll Schlüsselblumen-Blüten und esst diese!”

Wie jede Pflanze hat auch diese Blume eine Bedeutung/Wirkung. Die Schlüsselblume ist eine der ersten Frühlingsblumen. Sie sperrt mit ihrem Schlüssel das Reinigungsorgan im Körper auf. Somit kann der Körper alle anderen Heilkräuter richtig aufnehmen.