Nein, keine Utopie. Neurologen der University of California ist es nun gelungen, Gehirnaktivitäten in Videobilder umzuwandeln. Aufnahmen zeigten was die Probanden sahen oder an was sie sich erinnert hatten.

Lesen Sie weiter …