Washington/ USA – Mit den Weltraumteleskopen “Hubble” und “Chandra” haben Astronomen eine gigantische Gasblase innerhalb unserer Nachbargalaxie, der Großen Magellanschen Wolke, entdeckt. Was auf den ersten Blick wie eine friedliche Christbaumkugel im All wirkt, offenbart bei genauem Hinsehen gewaltige Unruhen im Innern der filigranen Außenschale.

Lesen Sie weiter indem Sie HIER auf den Link klicken!