grenz|wissenschaft-aktuell: Studie belegt: Mobilfunk beeinflusst Hirnaktivität – Gesundheitliche Auswirkungen noch unbekannt

Bethesda/ USA – In einer neuen Studie haben US-Wissenschaftler nachgewiesen, dass sich dauerhaftes Mobiltelefonieren auf die Hirnaktivität auswirkt. Wie die Ergebnisse jedoch medizinisch zu bewerten sind, ist bislang noch unklar. Mediziner fordern weitere Untersuchungen.

Lesen Sie weiter indem Sie oben auf den Link klicken!