Finger weg von Energiesparlampen! • SiegfriedTrebuch.com.

Am 13. April 2009 trat die sogenannte “EG-Verordnung zu Anforderungen an die umweltgerechte Gestaltung von Haushaltslampen” in Kraft, die schrittweise die zwingende Einführung von Energiesparlampen in Privathaushalten vorschreibt. Schon damals regten sich Zweifel an der Sinnhaftigkeit und Motivation für diese Verordnung. Am 21. Februar 2010 griffen wir das Thema in den Dimensionssprung NEWS auf. El Morya erklärte uns, dass die Einführung der Energiesparlampen zwei Hauptgründe hatte: Erstens, die Hersteller reicher zu machen und zweitens, die Menschen schleichend zu vergiften und ihr Bewusstsein zu trüben.

Lesen Sie weiter indem Sie oben auf die KLEINE Überschrift klicken!