Emoto-718x400Der weltweit bekannte und geschätzte Autor und Wasser-Forscher Dr. Masaru Emoto ist heute nach längerer Krankheit im Alter von 71 Jahren verstorben. In einer Mitteilung über Facebook haben Mitarbeiter der IHM Corporation (International Hado Membership), die er gründete, seinen Tod bekannt gegeben. Sein wertvolles Vermächtnis für die Menschheit ist nichts Geringeres als die Erkenntnis, dass Wasser ein Gedächtnis und eine Art von Bewusstsein in sich trägt. Seitdem er in Shanghai krank wurde und er sich daraufhin zurückgezogen hatte, erhielt er Liebe, Zuspruch und Dankbarkeit von Freunden und Fans aus der ganzen Welt. In seinen letzten Stunden wurde er von seiner Frau begleitet. Sein letztes Wort war “Arigato”. (“Danke” auf Japanisch).

REICHL: Auch ich sage “Arigato”, ein tiefes inniges “DANKE” für das Wirken dieses Mannes. In meinen Seminaren habe ich immer von ihm und seiner Arbeit gesprochen. Kennen lernen durfte ich seine “verrückte” Wissenschaft im Jahre 2003 und ich verfolgte seine Arbeit, las einige seiner Bücher und konnte in mir eine tiefe Zustimmung zu seinen Erkenntnissen finden. Ich bin sehr dankbar dieses Wissen erfahren zu haben. Namastè

via Botschafter des Wassers Dr. Masaru Emoto verstorben | 2012Spirit – Blog & Magazin für Bewusstseinswandel |.