skinlearning – Weil Lernen über die Haut möglich ist!

Seit 2004 beschäftigt sich Wolfgang Reichl mit einer äußerst interessanten Technologie. Dem Hören mittels Ultraschallfrequenzen. Eine kleine technische Revolution macht es möglich, dass dem Körper mittels Kontaktgeber (sogenannte Bodypads) Schwingungen übertragen werden die die Gehirnhälften synchronisieren, die Meridian ausgleichen und auf “Knopfdruck” entweder einen entspannenden oder aktivierenden physiologischen Zustand einleiten.

Doch mehr an Informationen finden Sie auf o.a. Link zu www.skinlearning.at.